Seitenanfang
Titelgrafik

Unternavigation im Bereich: Kompressionstherapie

Adresse:

St. Jakobus Apotheke Lenggries
Marktstraße 14
83661 Lenggries
Telefon: 08042-91860
Telefax: 08042-3723
www.st-jakobus-apotheke.de
info@st-jakobus-apotheke.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:08:30 - 12:30 Uhr
14:30 - 18:30 Uhr
Sa:08:30 - 12:30 Uhr

Alles fit am Bein oder doch ein Venen-Risiko?

1 von 17
Ich habe häufig schwere, müde Beine
2 von 17
Ich habe oft geschwollene Beine
3 von 17
Ich habe Schmerzen in den Beinen
4 von 17
Ich habe Krampfadern
5 von 17
Ich habe bräunliche Verfärbungen an den Unterschenkeln/Knöcheln
6 von 17
Die Beschwerden nehmen im Laufe des Tages zu
7 von 17
In meiner Familie gab/gibt es Krampfadern
8 von 17
Ich hatte bereits eine/mehrere Schwangerschaften
9 von 17
Ich hatte bereits eine oberflächliche Venenentzündung
10 von 17
Ich hatte bereits eine tiefe Beinvenenthrombose
11 von 17
Ich übe eine rein sitzende Tätigkeit aus
12 von 17
Ich übe eine rein stehende Tätigkeit aus
13 von 17
Ich treibe selten / keinen Sport
14 von 17
Ich gehe wenig zu Fuß
15 von 17
Ich rauche
16 von 17
Ich nehme Hormonpräparate (z. B. Pille)
17 von 17
Ich habe Übergewicht

Nehmen Sie sich 5 Minuten für Ihre Gesundheit Zeit.

Wie bei allen Erkrankungen gibt es auch in der Phlebologie (Gefäßmedizin) verschiedene Risikofaktoren, die zur Entwicklung von Venenproblemen beitragen. Wer sein Risiko kennt, kann rechtzeitig vorbeugen und dem Arzt helfen, gezielt zu therapieren.
Machen Sie den Test und lassen Sie sich informieren, welches potentielle Risiko Sie haben, mit Venenleiden konfrontiert zu werden. Natürlich kann so ein Test einen Besuch beim Facharzt nicht ersetzen. Aber vielleicht bringen Sie das Ergebnis mit in unsere Apotheke, wir beraten Sie gern!

Navigationsbild für die Seite Notdienstplan Navigationsbild für die Seite Shop Navigationsbild für die Seite Medikamente vorbestellen Navigationsbild für die Seite Umweltdaten

Link zum Versandapothekenregister

Aktuelle Angebote

Wissenswertes